Schweißen - traditionelle Methode zum Verbinden von Blechteilen

Schweißen ist nach wie vor eine wichtige Methode zum Verbinden von Blechteilen. Die Schweißabteilung von Brione verfügt über moderne Schweißmaschinen und professionelle Mitarbeiter, die langjährige Erfahrung mit verschiedenen Materialien, unterschiedlichen Verbindungen und vielen Formen von Blechteilen haben. Brione's hochwertige Produktverbindungen für Maschinen- und Gerätehersteller, Kunden aus dem Bereich der Energietechnik und Kunden aus der Immobilien-, Bau-, Lebensmittel- und Schiffsindustrie u.a. sind Beweise für die Fähigkeiten unserer Experten, die stolz auf ihre Arbeit sind.

Von Brione erhalten die Kunden qualitativ hochwertige Schweißungen von einer Vielzahl von Blechkomponenten. Unser schweißtechnisches Wissen umfasst alle Blechwerkstoffe wie Aluminium, rost- und säurebeständigen Stahl, Schwarzstahl und beschichteten Stahl. Wir können kleine und große Blechteile, Baugruppen und Fertigprodukte schweißen. Zu unserem besonderen Knowhow gehören auch exakte MicroTacks in sichtbaren Bauteilen und kleine Stanzungen, die es erlauben, das Schleifen der Oberflächen zu überspringen und so die erforderliche Nachbearbeitung zu reduzieren.

3D-Konstruktion ist der Schlüssel auch bei Schweißverbindungen

Die 3D-Konstruktion hat auch einen großen Einfluss auf die Verarbeitbarkeit eines geschweißten Blechbauteils, da wir gemeinsam mit dem Kunden bereits in der Konstruktionsphase die Fugen der durch Schweißen zu verbindenden Strukturen berücksichtigen. Solide realisierte Verbindungen können zu großen Kosteneinsparungen führen. Ein gut durchdachtes Blechprodukt ist auch in Bezug auf die Verbindungen effizient und funktional!

Unser umfangreicher Maschinenpark umfasst u.a. die folgenden Maschinen
  • MIG/MAG-Schweißgeräte
  • WIG-Schweißgeräte
  • Fronius-Impulsschweißgeräte
  • Schweisstransformatoren
  • Punktschweißmaschinen
  • Programmierbarer beweglicher Schweißtisch

Bitte um Kontaktaufnahme

Name

E-Mail-Adresse

Mitteilung